Unfall in Mitterfelden bei Ainring

Am helllichten Tag: Mann stürzt mit über drei Promille von Radl

Ainring - Am Samstagvormittag gegen 9.50 Uhr kam ein Fahrradfahrer in der Salzburger Straße im Ortsteil Mitterfelden zu Sturz. Den Grund dafür stellte die Polizei rasch fest:

Dabei verletzte sich der 62-Jährige am rechten Mittelfinger. Ersthelfer vor Ort informierten die Rettungsleitstelle und die Polizei. Während der ärztlichen Behandlung konnte bei dem Verunfallten deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. 

Ein freiwillig durchgeführter Atemalkoholtest zeigte einen Wert von über drei Promille an. Eine Blutentnahme wurde durch den behandelten Notarzt durchgeführt. Gegen den Mann wird nun wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt.

Pressemeldung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT