Seit einer Woche vermisst

Ainring - Die Polizei sucht nach einer vermissten Person und bittet um Hinweise darauf, wo sich der Mann aufhalten könnte:

Im Zuge einer Vermisstenfahndung bittet die Polizei die Bevölkerung um Mithilfe. Seit Mittwoch, 19. September, wird der 30-jährige aus Ainring vermisst.

Er verließ an diesem Tag seine Wohnung in der Gewerbestraße zu Fuß und ist seitdem spurlos verschwunden. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass sich die Person in einer psychischen Ausnahmesituation befindet.

Der Vermisste ist 185 cm groß, sehr schlank und hat sehr kurze dunkelblonde Haare. Zur Zeit trägt der Mann keinen Bart.

Wer kann sachdienlich Angaben zum Verbleib des Mannes machen? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Freilassing  unter der Telefonnummer 08654 / 4618-0 oder jede ander Polizeidienststelle.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © Polizei/red

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser