Pressemitteilung Polizei Freilassing

Ainring: Katze von Balkon befreit

Ainring - Am 16. September wurde um die Mittagszeit eine schreiende Katze auf einem Balkon in der Salzstraße mitgeteilt.

Die Pressemeldung im Wortlaut


Am 16. September wurde um die Mittagszeit eine schreiende Katze auf einem Balkon in der Salzstraße mitgeteilt. Die Beamten der Polizei Freilassing verständigten das Tierheim Freilassing, das die hinter einem Netz auf einem Balkon im Hochparterre miauende Katze befreite. Es hatte den Anschein, als ob die weiß-braun gefleckte Katze ohne Verpflegung auf den Balkon gesperrt wurde. Der Katzenhalter befand sich gerade im Urlaub. Wie sich herausstellte, handelte es sich nicht um die Katze des verreisten 28-jährigen Ainringers. Die Katze war offenbar durch das Netz hindurch auf den Balkon geschlüpft.

Wer seine vermutlich männliche Katze mit o. g. Beschreibung vermisst, wird gebeten sich mit dem Tierheim Freilassing unter Tel. 08654/2212 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung Polizei Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa/Karl-Josef Hildenbrand

Kommentare