Kind von Einbrecher flehte: "Nix Polizei!"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ainring - Eine böse Überraschung erlebte eine 41-jährige Landwirtin als sie einen fremden Mann und ein Kind in dem Haus ihrer Schwiegermutter vorfand. Die beiden flüchteten.

Am Dienstag, den 15. Juli, gegen 11.40 Uhr bemerkte eine 41 Jahre alte Landwirtin, dass ein Mann mit einem etwa vier Jahre alten Kind auf dem Hof am Siezenheimer Weg, Gemeinde Ainring, herumschlich und in die Fenster schaute. Die Landwirtin beobachtete den Mann mit dem Kind und sah, wie er in das Haus ihrer Schwiegermutter ging. Da die Haustüre offen stand, ging auch die Landwirtin in das Haus um ihre Schwiegermutter vor dem Mann zu warnen. Als sie dann in der Wohnung ihrer Schwiegermutter war, sah sie den Mann mit dem Kind wie er in einem Kästchen rumwühlte.

Der Mann bemerkte die Landwirtin und sagte, dass er nur schauen wolle, hielt ihr einen verknüllten Zettel hin und das Kind flehte: „Nix Polizei! Nix Polizei!“. Die Landwirtin hatte den Telefonapparat bereits in der Hand und wollte die Polizei anrufen, als der Mann und das Kind aufsprangen.

Der Mann schubste die Landwirtin zur Seite, klemmte sich den Jungen unter den Arm und rannte in Richtung Siezenheimer Steg davon. Die Landwirtin rief sofort die Polizei an die sofort die Fahndung nach dem Mann aufnahm. Trotz einem Großaufgebot an Einsatzkräften, unterstützt von einem Hubschrauber, konnte der Mann mit dem Kind nicht aufgegriffen werden. 

Der Dieb wird wie folgt beschrieben: Etwa 170 cm groß, ca. 30 Jahre alt, schlank; kurze, schwarze Haar; braune bis sehr braune Hautfarbe. Bekleidet war er mit einer ¾-langen, dunkel- oder marineblauen Hose und einem kurzärmeligen T-Shirt, ebenfalls in einem Blauton. Der Mann sprach gebrochen deutsch. Bei dem Kind handelte es sich um einen etwa drei bis vier Jahre alten Jungen, der auch dunkel angezogen war und Sandalen trug.

Hinweise auf den Mann mit dem Jungen werden von der Polizeiinspektion Freilassing, Telefon: 08654 46180, entgegen genommen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © pa/obs/Thinkstock/Creatas

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser