Aggressiver Autofahrer bremst andere aus

Berchtesgaden - Ein rücksichtsloser Autofahrer hat am Freitag mehrere Autos aggressiv überholt. Die Polizei sucht nun nach dem Fahrer eines weißen Audi A3.

Am Freitagnachmittag, 2. Februar, überholte ein weißer Audi A3 mit BGL-Kennzeichen rücksichtslos mehrere Fahrzeuge. Die Überholungsmanöver ereigneten sich auf der Bundesstraße 20 in Fahrtrichtung Hallthurm zwischen Abzweigung Mülldeponie Winkl und dem sogenannten Eisenrichterberg. Nach Zeugenaussage einer Verkehrsteilnehmerin wurden die überholten Fahrzeuge beim Wiedereinscheren des Audi A3 auf die rechte Fahrspur zu einem starken Abbremsen gezwungen.

Der Fahrer des weißen Audi A3 wird gebeten, sich zur Klärung des Sachverhaltes bei der Polizeiinspektion Berchtesgaden zu melden.

Sachdienliche Hinweise an die Polizei Berchtesgaden, Tel.Nr. 08652 / 9467-0.

Pressemitteilung Polizei Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser