Abbrucharbeiten: Arbeiter fällt von Dach

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Traunreut - Bei Abbrucharbeiten zog sich ein Arbeiter mittelschwere Verletzungen zu. Der 37-Jährige stürzte vom Dach einer Lagerhalle. Eine Plexiglasscheibe war gebrochen.

Mittelschwere Verletzungen zog sich ein 37-jähriger Traunreuter bei Abbrucharbeiten am Samstagmorgen, 7. Mai, zu. Der Mann war gegen 8 Uhr auf dem Dach einer ehemaligen Lagerhalle in der Banater Straße mit Abbrucharbeiten beschäftigt. Dabei brach er durch ein Plexiglas und stürzte fünf Meter in die Tiefe.

Mit mittelschweren Verletzungen wurde der 37-Jährige vom BRK ins Klinikum Traunstein eingeliefert. Ein weiterer Arbeiter, der sich ebenfalls auf dem betreffenden Dach befand wurde durch die Traunreuter Feuerwehr vom Dach geborgen.

Pressemeldung Polizeistation Traunreut

Quelle: chiemgau24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser