Bei Abbiegevorgang Auto übersehen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Reichenhall - Großes Glück hatten eine junge Mutter und ihr Baby, als ihr Auto von der Straße abkam und gegen einen Steilhang prallte:

Am späten Samstag Vormittag, den 10.03.12, bog eine 21-jährige Frau von der Vachenlueger Straße in die Kreisstraße 10 ein und übersah dabei den herannahenden Pkw einer 24-Jährigen. Um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden, wich sie nach rechts aus, kam von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Steilhang.

Die 24-Jährige und ihr im Fahrzeug befindliches einjähriges Kind wurden dabei glücklicherweise nicht verletzt. Sie waren beide offensichtlich vorschriftsmäßig angegurtet. Der Sachschaden am Pkw wird auf etwas 5000 Euro geschätzt. Er musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizei Bad Reichenhall

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser