62-Jähriger springt von Motorroller

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Teisendorf - Leicht verletzt hat sich ein 62-Jähriger Rollerfahrer auf der B304. Aus gesundheitlichen Gründen steuerte er auf eine Wiese zu und sprang von seinem Roller ab.

Lesen Sie auch:

Ein 62-jähriger Mann aus Anger befuhr am 18. August, gegen 10 Uhr, mit seinem Motorroller, die Bundesstraße 304 zwischen Oberteisendorf und Traunstein. Auf Höhe Wieshäusl hatte er mit gesundheitlichen Problemen zu kämpfen.

Er steuerte seinen Roller nach rechts auf die Wiese hinaus, und sprang nach einigen Metern von seinem Fahrzeug. Da er sich beim Sturz leicht verletzte musste er mit dem Rettungswagen ins Klinikum Traunstein verbracht werden. Am Roller entstand geringer Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser