19-Jähriger kracht mit Pkw zusammen

Freilassing - Ein 19-jähriger Autofahrer ist am Samstagabend beim Abbiegen mit einem entgegenkommenden Pkw zusammengestoßen.

Am Samstagabend ereignete sich in Freilassing ein Verkehrsunfall. Hierbei wollte ein 19-jähriger Elektroniker aus Teisendorf mit seinem Pkw von der Wasserburger Straße kommend, nach links abbiegen. Unglücklicherweise übersah er dabei eine 37-jährige Teisendorferin, die ihm mit ihrem Pkw entgegenkam und nahm ihr die Vorfahrt.

Beide Beteiligten konnten nicht mehr bremsen und es kam zum Zusammenstoß. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden in Höhe von insgesamt ca. 12.000 Euro. Die 37-jährige Teisendorferin wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Gegen den Unfallverursacher läuft nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Freilassing

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser