15-Jähriger klaut in Drogeriemarkt

Berchtesgaden - Ein 15-jähriger Internatsschüler wollte am Dienstagnachmittag ein Drogeriegeschäft in Berchtesgaden verlassen, als plötzlich die Alarmanlage im Ausgangsbereich anschlug.

Der Junge wurde mit in das Büro gebeten, wo nun insgesamt zwölf CDs, sowie ein Nassrasierer und dazugehörige Klingen in dessen Rucksack aufgefunden wurden. Die verständigte Polizei nahm den Ladendieb mit auf die Dienststelle, wo er nach der Anzeigenaufnahme seinen Betreuern übergeben wurde.

Pressemeldung Polizeiinspektion Berchtesgaden

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser