12-jährige Schülerin klärt Unfallflucht auf

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Laufen - Eine 12-jährige Schülerin aus Laufen half der Polizei dabei, eine Unfallflucht aufzuklären. Sie hatte sich das Kennzeichen des LKWs notiert, der den Unfall verursacht hatte.

Dank einer aufmerksamen Schülerin konnte eine Unfallflucht in Laufen in der Rottmayrstraße schnell geklärt werden. Am Nachmittag des 26.05.10 war ein geparkter Pkw angefahren und beschädigt worden. Die 12-jährige Schülerin hatte von ihrem Zimmer aus beobachtet, wie ein Lkw-Zug mit grüner Plane die Rottmayrstraße in Richtung Stiftskirche gefahren war.

Auf Höhe des Finanzamts bemerkte der Fahrer anscheinend, dass er dort nicht weiter fahren kann. Deshalb fuhr er wieder rückwärts und stieß gegen den geparkten Pkw. Die Zeugin hatte sich nicht nur die auffallende Aufschrift auf der Plane des Lkw, sondern auch noch das Kennzeichen notiert.

Aufgrund ihrer Beobachtungen konnte das Fahrzeug und der Fahrer, beide aus dem österreichischen Burgenland, schnell ermittelt werden und die geschädigte Fahrzeughalterin bleibt nicht auf ihrem Schaden in Höhe von ca. 1000 Euro sitzen.

Pressemeldung der PI Laufen

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser