Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Haartransplantation

Haartransplantation in Istanbul – welche Klinik wählen? 

Die Behandlungsliege in der Cosmedica Clinic in Istanbul.
+
Die Behandlungsliege in der Cosmedica Clinic in Istanbul.

Sie wollen sich Haare transplantieren lassen? Dann wählen Sie den Spezialisten Dr. Levent Acar und die Cosmedica Clinic.

Haartransplantation in Istanbul – welche Klinik soll ich nur wählen? Wenn Sie vor dieser Frage stehen, möchten wir Ihnen heute die Wahl erleichtern und Ihnen die Cosmedica Clinic in Istanbul vom renommierten Spezialisten Dr. Levent Acar vorstellen. 

Haartransplantation Istanbul: Welche Klinik ist die beste? 

Wer sich auf Google umsieht, findet schnell Kliniken in der Türkei mit hohen Bewertungen. Für eine repräsentative Aussage über die Qualität der Kliniken in Istanbul sollten aber auch sehr viele Bewertungen vorhanden sein.

In unserem Vergleich haben wir uns daher nur die Kliniken für Haartransplantationen in Istanbul angeschaut, die mindestens 1.000 Bewertungen haben. Die Cosmedica Hair Clinic steht mit einer Gesamtwertung von 4,9 aus über 1.000 Bewertungen und 114 Rezensionen an der Spitze in ihrer Kategorie.

Ihr günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis und die qualitativ hochwertige Arbeit des deutsch sprechenden Klinikpersonals haben schon viele Kunden überzeugt. Sogar Kunden, die von anderen Kliniken enttäuscht worden sind, haben beim renommierten Haarspezialisten Dr. Levent Acar und seinem Team den rettenden Eingriff für eine natürliche Haarlinie und volles Haar zu niedrigeren Preisen erhalten.

Auch in sozialen Medien berichten Patienten in einschlägigen Gruppen über ihre erfolgreichen Haartransplantationen und ihre sehr guten Erfahrungen mit dieser Klinik.

Cosmedica Clinic: Worauf achten die Patienten bei der Wahl der Klinik für Haartransplantationen? 

Die günstigen Preise einer Haartransplantation sind immer ein Blickfang. Dennoch achten Patienten vor allem auf qualitativ hochwertige Arbeit und ein vertrauensvolles Personal. Für Haarverpflanzungen in der Türkei ist die Cosmedica Clinic bei internationalen Patienten auch durch ihre sprachbegabten Mitarbeiter sehr beliebt, die neben ihrer Muttersprache Türkisch auch Deutsch und Englisch sprechen können.

Nicht nur Dr. Acar persönlich, sondern auch seine Mitarbeiter bilden sich ständig weiter. So gewährleisten sie ihren Patienten, dass bei einer Haartransplantation in der Türkei auch stets die modernsten erprobten Techniken zur Anwendung kommen.

Darüber hinaus bieten die Paket-Angebote der Klinik ihren Patienten einen stressfreien Aufenthalt im 5-Sterne-Hotel mit bequemem Shuttle zur Klinik und zurück. Niedrige Kosten für eine Haartransplantation, angenehmer Aufenthalt, hohe Qualität vom endgültigen Ergebnis, das alles spricht für sich.

Wieso sollten Patienten ihre Haartransplantation in einer Klinik in Istanbul durchführen lassen? 

Haartransplantationskliniken in der Türkei haben sich auf die internationale Kundschaft spezialisiert. Sie geben die geringen Lebenshaltungskosten über günstige Preise an die Kunden weiter und sind darauf eingerichtet, einen Großteil der Vor- und Nachbereitung nahe dem Wohnort der Patienten durchzuführen.

So bietet die Cosmedica Clinic eine Außenstelle direkt in Deutschland (Düsseldorf) an, in der eine kostenlose Haaranalyse und Beratung möglich ist. Sogar eine Haarpigmentierung zur optischen Verdichtung der transplantierten Haare kann hier erledigt werden.

Istanbul lockt nicht nur mit seiner großartigen Atmosphäre. Die besondere Meeresluft unterstützt gerade am Anfang auch den Heilungsprozess nach dem Eingriff. Neben der herausragenden Qualität nach europäischen Standards und den auffallend günstigen Preisen hilft das mediterrane Klima zusätzlich dabei, den Eingriff so schonend wie möglich zu halten und den Aufenthalt zu einer großartigen Zeit werden zu lassen. Auf Wunsch kann der Aufenthalt im Hotel auch verlängert und direkt in einen wohltuenden Urlaub verwandelt werden.

Cosmedica Clinic: Wer ist Dr. Levent Acar und was macht ihn zu einem der besten Spezialisten im Bereich der Haartransplantationen? 

Dr. Acar absolvierte sein Medizinstudium an der Universität Capa.

Dr. Levent Acar hat schon während seines Medizinstudiums an der Universität Capa weitere internationale Aus- und Fortbildungen genossen. In Deutschland geboren, erfuhr er aus erster Hand die hohe Qualität der deutschen Kliniken und setzt diese als Mindeststandard in seiner eigenen Klinik um. Von 2008 bis 2010 leitete er sogar das Medical International Hospital mit Medical Aesthetic Unit in Istanbul. Für seine besonders hochwertige Arbeit bei der Durchführung der FUE-Haartransplantation wurde der Chefarzt der Cosmedica 2014 bis 2016 sogar dreimal in Folge mit dem begehrten und renommierten Whatclinic Service Award ausgezeichnet.

Bis heute bildet sich Dr. Acar im Gebiet der Haartransplantationen regelmäßig weiter und forscht selbst an neuen Techniken für äußerst schonende Methoden. So kommt der von ihm entwickelte Implanter Pen bei den DHI-Haartransplantationen zum Einsatz und reduziert Hautirritationen und damit verbundenen Haarausfall.

Als Ergebnis seiner Forschungen verzichtet Dr. Acar auch auf das übliche Skalpell und bedient sich daher eines besonderen Skalpells aus der Kinderchirurgie mit einer Mikro-Saphir-Klinge für die Öffnung der Haarkanäle. Diese Klinge wird vor allem in der Saphir FUE Technik angewendet. Dadurch werden Verletzungen im umliegenden Gewebe der kahlen Stellen minimiert und der Heilungsprozess noch einmal beschleunigt.

Welche modernen Methoden sollte eine gute Klinik für Haartransplantationen anbieten? 

Der Mindeststandard einer modernen Haartransplantationsklinik sollte die FUE-Methode sein. Wer seinen Patienten noch mehr Qualität und Komfort bieten will, sollte allerdings die entwickelte DHI-Methode anbieten, bei welcher keine chemische und belastende Aufbereitung der Haarfollikel mehr notwendig ist, da sie direkt nach der Entnahme verpflanzt werden. DHI (direkte Haarwiederherstellung) bedeutet deshalb auch Direct Hair Implantation. Die Follikel werden in nur einem Arbeitsgang aus der Spenderregion entnommen und direkt in die Empfängerregion verpflanzt. 

Durch den Wegfall der chemischen Aufbereitung sind die Haarfollikel weniger gestresst und können sich besser mit dem umliegenden Gewebe verbinden, insbesondere mit der Blutversorgung. Dadurch verringert sich das Risiko, dass verpflanzte Haarfollikel, sogenannte Grafts, kurz nach der Behandlung absterben und ausfallen.

Wieso sollte man genau die Cosmedica Clinic als die Zielklinik in Betracht ziehen? 

Neben all den bereits genannten Vorteilen dieser Klinik sticht besonders die DHI-Saphir-Haartransplantation ins Auge: Die Haarkanäle für die Implantation werden mit einer mikrofeinen Saphirklinge geöffnet. Anschließend werden die Haarfollikel nicht mit einer Pinzette eingepflanzt, sondern mit einem speziellen Implanter, der sie von allen Seiten schützt und direkt in der Haarwuchsrichtung eingesetzt. 

FUE Saphir und DHI Saphir Cosmedica – die unterschiedlichen Behandlungsoptionen.

So nehmen die Haarfollikel keinen Schaden und können sich entwickeln. So heilt die Kopfhaut nach dem Eingriff viel schneller ab und Haarausfall wird wirksam minimiert. Dazu kommt die nadelfreie Betäubung vor dem Eingriff und die herzliche Betreuung vom ersten bis zum letzten Tag.  

Was macht Cosmedica so besonders? 

Die FUE-Haartransplantation, die Follicular Unit Extraction, bei der schon die Follikeleinheiten (3 bis 5 Follikel) einzeln entnommen werden, wurde bei Cosmedica zur Mikrosaphir DHI Methode weiterentwickelt, bei der die Haarfollikel von Anfang bis Ende der Behandlung besonders geschützt sind.

Zusätzlich bietet diese Klinik ein umfassendes Nachsorgepaket, das nicht nur die Pflege, sondern auch die Nachkontrolle der verpflanzten Haare in Deutschland beinhaltet. Von der kostenlosen Haaranalyse bis zum letzten Nachsorgetermin sind die Patienten nicht nur in sehr guten, sondern auch sehr freundlichen und hilfreichen Händen.

Noch einmal kurz zusammengefasst, welche Leistungen die Cosmedica Clinic ihren Patienten bietet: Persönliche Beratung in Deutschland, entweder in der Außenstelle in Düsseldorf oder per Videotelefonie, Aufenthalt im 5-Sterne-Hotel mit Transfer zur Klinik und Zurück, Anti-Haarausfall-Therapie, Durchführung aller erforderlichen Bluttests vor dem Eingriff, nadelfreie Anästhesie, Nachfolgeuntersuchung am nächsten Tag, auch diese wieder mit Shuttletransport vom und zum Hotel.

Und schließlich und letztendlich bietet Dr. Acar mit seinem Team der Cosmedica Klinik 10 Jahre Garantie auf die zertifizierte FUE-Haartransplantation. So bleibt am Ende nur eine Antwort: Haartransplantation Istanbul welche Klinik? Ganz klar: Cosmedica!

Kontakt

Cosmedica Clinic
Nisbetiye, Aytar Cad. Başlık
Sokak No:3, 34340 Etiler
Istanbul / Türkei
germany@cosmedica.com

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.