Dem Wolf kein Haar krümmen

München/Rosenheim – Ein Wolf streunt durch die Region – Bürger und viele Landwirte sind besorgt. Im rosenheim24-Interview nimmt der Chef des Landesamtes für Umwelt Stellung.

Prof. Albert Göttle leitet das Landesamt für Umwelt und behält die Wildtiere in Bayern im Auge. Im rosenheim24-Interview spricht der „Wolfs-Manager“ über die Sorgen der Bevölkerung, wie Schadensfälle vermieden werden können und wie der einsame Wolf zu einem Rudel kommen könnte:

Lesen Sie auch:

Almbauern: Klares Nein zum Wolf!

Schutz-Konzept für und vor Wolf

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © cs

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser