in der Region

Erst wird's heiß, dann gewittert es wieder

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Örtlich besteht Waldbrandgefahr der Stufen zwei und drei von bis zu fünf möglichen.
  • schließen

Landkreis - Während es am Mittwoch noch ordentlich heiß wird, stehen uns bis Freitag wieder Gewitter bevor.

Während am Mittwoch noch ein blauer Himmel und hohe Temperaturen das Wetter in unserer Region prägen, kühlt es am Donnerstag und Freitag zunehmend ab und es kommt örtlich zu Gewittern.

Es liegen derzeit keine Wetternwarnungen des Deutschen Wetterdienstes (DWD) vor. Allerdings besteht örtlich Waldbrandgefahr der Stufen zwei und drei von bis zu fünf möglichen. 

So wird laut wetter.net das Wetter bis Freitag:

Das Wetter in Rosenheim am Mittwoch:

In Rosenheim sind selten Wolken am blauen Himmel zu sehen. Dabei werden während des Tages 33 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 18 Grad ab.

Das Wetter in Traunstein am Mittwoch: 

In Traunstein schieben sich kaum Wolken vor die Sonne, und die Temperaturen klettern am Tage auf 30 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 17 Grad. 

Das Wetter in Berchtesgaden am Mittwoch:

Am Vormittag setzt sich die Sonne nur selten zwischen dunklen Wolken durch. Am Nachmittag unterbrechen Schauer und Gewitter zeitweiligen Sonnenschein, und die Temperaturen steigen am Tage auf 29 Grad. Nachts gehen die Werte dann auf 17 Grad zurück.

Das Wetter in Mühldorf am Mittwoch: 

In Mühldorf am Inn sind selten Wolken am Himmel zu sehen. Die Höchstwerte betragen 29 Grad, die Tiefsttemperaturen der kommenden Nacht 16 Grad.

Das Wetter in Altötting am Mittwoch: 

Am Vormittag versteckt sich die Sonne gelegentlich hinter Wolken. Am Nachmittag sind selten lockere Wolken unterwegs. Dabei werden im Tagesverlauf 30 Grad erreicht, nachts kühlt es dann auf 18 Grad ab. Der Wind kommt leicht aus Südwest.

Das Wetter in der Region am Donnerstag:

Wolken bringen immer wieder Regenschauer, teilweise auch Gewitter. Die Höchsttemperaturen belaufen sich auf 23 bis 26 Grad, die Tiefstwerte auf 15 bis 12 Grad. Auf den Bergen gibt es vielfach Schauer, stellenweise mit Blitz und Donner, und die Temperaturen klettern am Tage auf 10 bis 20 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 11 bis 3 Grad. 

Das Wetter in der Region am Freitag: 

Schauer- und Gewitterwolken bestimmen unser Wetter, und die Temperaturen steigen am Tage auf 25 bis 28 Grad. Nachts sinken die Werte dann auf 18 bis 15 Grad. Auf den Bergen schieben sich vielerorts Schauer- oder Gewitterwolken vor die Sonne. Die Höchsttemperaturen betragen zumeist 9 bis 19 Grad, die Tiefstwerte 12 bis 2 Grad.

hs/wetter.net

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser