Es wird gebaut - Baustellenabenteuer A8

+

Frasdorf - Zum wahren Abenteuer wird derzeit die Fahrt von Salzburg in Richtung Irschenberg: Drei Wander- und eine feste Baustelle machen Autofahrern das Leben schwer.

Lesen Sie auch:

A8-Ausbau: Noch keine Entscheidung gefallen

A8-Talbrücke: So läuft das Megaprojekt

Man kann es schon als ein Abenteuer bezeichnen, wenn man von Salzburg bis zum Irschenberg auf der A8 fahren muss. Drei Wanderbaustellen und eine Baustelle die nur einen Fahrstreifen in jede Fahrtrichtung offen lässt, lässt die Kraftfahrer in Geduld üben.

Die Autobahnmeistereien sind bemüht noch vor den großen Sommerferien, die nun in 14 Tagen in Norddeutschland beginnen, alle wichtigen Reparaturarbeiten fertigzustellen. Mit dem Nebeneffekt, dass es nun momentan im Berufsverkehr nur recht zäh vorangeht. So steht man an den Wanderbaustellen nur im drei Kilometer Stau. 

A8: Abenteuer Autobahn mit drei Baustellen

Bei Frasdorf muss derzeit die gesamte Mittelleitschiene erneuert werden. Dort staut es sich in beide Fahrtrichtungen bis zu 7 Kilometer, wobei sich die Lage zum späten Nachmittagen voraussichtlich verschlechtern wird. 

Quelle: Aktivnews

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser