Wetteraussichten für die Region

Kommt jetzt endgültig der Herbst in die Region?

  • schließen

Landkreis - Wie wird das Wetter in der Woche vom 23. September bis zum 29. September? In diesem Ticker halten wir Sie über die aktuelle Wetterlage in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Mühldorf, Altötting und dem Berchtesgadener Land auf dem Laufenden.

UPDATE, 5.55 Uhr - Wetter am Freitag

Am Freitagvormittag gibt es im gesamten südostbayerischen Raum einen Sonne-Wolken-Mix bei Temperaturen von 13 bis 14 Grad Celsius. Auch am Nachmittag wechseln sich Sonne und Wolken überall ab. Hier herrschen dann Temperaturen von angenehmen 21 bis 22 Grad Celsius.

Gegen Abend fängt es dann langsam überall an zu regnen. Zuerst in Rosenheim, Traunstein und im Berchtesgadener Land mit Temperaturen von 13 bis 15 Grad Celsius. In der Nacht kommt der Regen dann auch in Mühldorf und Altötting an und die Temperaturen sinken in der Nacht dann überall in der Region auf etwa 12 Grad Celsius.

UPDATE, Dienstag, 5.55 Uhr:

Am Dienstag beginnt der Tag bei einem Mix aus Sonne und Wolken. Die Temperaturen erreichen Werte am Vormittag zwischen 11 Grad im Berchtesgadener Land und Landkreis Rosenheim und jeweils 12 Grad in den übrigen Landkreisen Südostbayerns. Auch der Nachmittag ist zu genießen bei einem Mix aus Sonne und Wolken. Die Höchstwerte erreichen zwischen 19 Grad im Landkreis Traunstein, 20 Grad in den Landkreisen Rosenheim, Mühldorf und Altötting und 21 Grad Celsius im Berchtesgadener Land.

In der Nacht zum Mittwoch setzt in den Landkreisen Mühldorf, Altötting und dem Berchtesgadener Land wieder Regen ein, ehe dann am Mittwoch tagsüber wohl endgültig der Herbst in der Region ankommt.

Am Mittwoch kommt der Herbst:

Am Mittwoch erwartet die südostbayerische Region graues und vor allem nasses Wetter. Bereits am Vormittag regnet es in allen Landkreisen. Die Temperaturen liegen zwischen 11 und 13 Grad am Vormittag. Nachmittags geht es genauso weiter, mit Temperaturen um die 14 Grad Celsius.

In der Nacht zum Donnerstag ist es in den Landkreisen Berchtesgadener Land, Mühldorf und Altötting bedeckt. Regen fällt in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein noch. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen 8 und 10 Grad Celsius.

Während es am Donnerstagvormittag bei Temperaturen zwischen 8 und 12 Grad noch regnet, bleibt es am Nachmittag in den Landkreisen Rosenheim und Traunstein trocken. Letzte Regenschauer sind noch in den Landkreisen Mühldorf, Altötting und dem Berchtesgadener Land unterwegs. Die Höchsttemperaturen erreichen am Nachmittag zwischen 13 Grad im Landkreis Traunstein und bis zu 20 Grad Celsius im Berchtesgadener Land. 

Die Erstmeldung:

In der neuen Woche übernimmt der Herbst dass Geschehen beim Wetter in der Region. Der Montag startet in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Mühldorf und Altötting bei bedecktem Himmel und Frühwerten zwischen 12 und 16 Grad Celsius. Einzig im Berchtesgadener Land regnet es schon bei Werten um die 13 Grad Celsius.

Am Nachmittag ist es dann in der gesamten Region regnerisch. Die Höchsttemperaturen liegen zwischen 12 Grad im Landkreis Traunstein und 14 Grad Celsius in den übrigen Landkreisen der Region. Die Nacht zum Dienstag ist dann in den Landkreisen Rosenheim, Traunstein und Mühldorf bedeckt bei Werten um die 10 Grad. Im Berchtesgadener Land und Landkreis Altötting ist mit weiteren Regenschauern bei Temperaturen zwischen 9 und 10 Grad zu rechnen.

Mehr aktuelle Wetter-Informationen finden sie auf der Website des Unwetterservice Südostbayern und auf deren Facebook-Seite. Dort finden sie detaillierte Berichte zum Wetter in unserer Region.

mw/Unwetterservice Südostbayern

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT