Brandgefährliche Überholmanöver bei Wasserburg

Polizei sucht dreisten Rowdy mit Traunsteiner Kennzeichen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Wasserburg am Inn - Am Donnerstag meldeten sich zwei Personen bei der Polizei in Wasserburg am Inn, da sie gegen 9.25 Uhr auf der B304 von Traunstein kommend auf Höhe der Abzweigung nach Wasserburg-Ost grob verkehrswidrig und rücksichtslos von einem grauen Wagen mit Traunsteiner Kennzeichen überholt wurden. 

Sie mussten ihren Pkw stark abbremsen und nach rechts von der Straße abfahren um ein Einscheren des Überholers zu ermöglichen, bevor es zu einem Frontalzusammenstoß mit dem Gegenverkehr gekommen ist. Im weiteren Verlauf konnten sie beobachten, wie der Pkw-Fahrer weitere gefährliche Überholmanöver durchführte. 

So habe er trotz durchgezogener Linie einen weiteren Pkw mit Traunsteiner Kennzeichen überholt. Dieser musste ebenfalls abbremsen um eine Kollision mit dem Gegenverkehr zu vermeiden. 

Die Polizei bittet den Fahrer dieses Pkws oder weitereGeschädigte und Zeugen, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen können, sich unter der 08071/91770 bei der Polizei in Wasserburg am Inn zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: wasserburg24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser