Viel Schaden durch den Biber

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
1 von 33
Ein Baum, der Biberkontakt erfuhr
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
2 von 33
Viel Späne entsteht, wenn der Biber aktiv geworden ist
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
3 von 33
Fleißig gearbeitet hat der Biber auch in diesem Wald in Eiselfing
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
4 von 33
In diesem Bereich liegt der ideale Lebensraum für Biber
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
5 von 33
Unberührte Gewässer wie hier die Murn mag der Biber sehr gerne
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
6 von 33
Schaden wird oft in Kauf genommen, Regulierung fehle nach Ansicht vieler Waldbauern
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
7 von 33
Biberschäden sind im Eiselfinger Gemeindegebi
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
8 von 33
Der Biber macht sich seine eigenen Trampelpfade
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
9 von 33
Nicht mehr viel übrig von dem Holz
Biberschaden im Landkreis Rosenheim
10 von 33
Die geschädigten Bäume werden zumeist nicht durch neue ersetzt

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.