Wanderer am Berg abgestürzt: Dramatische Rettung aus der Luft

  • schließen
  • Weitere
    schließen
1 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
2 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
3 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
4 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
5 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
6 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
7 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
8 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
9 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.
10 von 31
Nach einer Kreislaufschwäche ist ein 52-jähriger Wanderer am Ristfeuchthorn abgestürzt: Mit einem Rettungshubschrauber wurde der Verunglückte samt Notarzt ins Tal geflogen.

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare