Veranstaltungstipps für 27. und 28. Januar

Was ist los am Wochenende in der Region?

Landkreise - Ihr habt noch keine Ideen für Ausflüge am Wochenende? Mit unseren Veranstaltungstipps fällt euch die Planung bestimmt leichter:

Samstag, 27. Januar

Komödie im Dunkeln

Location: Theater Wasserburg, Salzburger Str. 15, 83512 Wasserburg am Inn

Zeit: 20 bis 22 Uhr

Info: Schwarze Komödie von Peter Shaffer, Regie Uwe Bertram, mit Susan Hecker, Nik Mayr, Frank Piotraschke und anderen

Die Wellküren: Abendlandler

Location: LandWirtschaft Staudham, Münchner Str. 30, 83512 Wasserburg am Inn

Zeit: ab 20 Uhr

Info: Veranstaltung im Rahmen der Abo-Reihe "BrotZeit & Spiele"

Jukebox - Das etwas andere Konzert

Location: Kursaal, Kufsteiner Str. 6, 83080 Oberaudorf

Zeit: ab 19.30 Uhr

Info: Mit dem Audorfer Chor; passend zum Thema Fasching mit bunt gemischtem Programm und kleinen Sketchen; kleine Bewirtung

Theateraufführung: Leben (das, Substantiv, Neutrum)

Location: Neue Aula des Chiemgau-Gymnasium Traunstein, 83278 Traunstein

Zeit: ab 20 Uhr

Info: Das P-Seminar Theater des Chiemgau-Gymnasiums Traunstein zeigt nach achtmonatiger Vorbereitungszeit seine Eigenproduktion mit dem Titel "Leben (das, Substantiv, Neutrum)". Die 16 Schülerinnen und Schüler haben eine Geschichte entwickelt, die den Blick auf vier Figuren richtet: Alle vier betrachten ihr Leben im Rückblick - denn sie sind tot. Was verbindet sie? Wie stehen sie zu ihrem Leben? Am Ende steht das Fazit der jungen Spielerinnen und Spieler. Einlass ab 19.30 Uhr, Dauer: ca. 60 Minuten, Eintritt frei, Spenden erwünscht.

15. Peracher Kinderkleider - und Spielzeugbasar

Location: Schulturnhalle Perach, Schulstraße 1, 84567 Perach

Zeit: 17 bis 19.30 Uhr (und Sonntag, 28. Januar von 8 bis 11 Uhr)

The Tribute Show - "ABBA today"

Location: Kurgastzentrum, Wittelsbacherstr. 15, 83435 Bad Reichenhall

Zeit: 20 bis 22 Uhr

Info: Die Show nimmt Sie mit auf eine Zeitreise, angefangen am Höhepunkt der Ära ABBA im Jahre 1974 bis in die Gegenwart. Die Künstler lassen wie das Schwedenquartett zu Beginn ihrer Karriere voller Spritzigkeit und Authentizität die Funken auf der Bühne nur so sprühen. Die zwei Sängerinnen harmonieren stimmlich perfekt und ähneln den Originalen. Instrumental wird das Quartett von weiteren Musikern auf höchstem musikalischem Niveau unterstützt. 

Sonntag, 28. Januar

Preisschnalzen "Rund um den Waginger See"

Location: Sportplatz Palling, Seestraße, 83349 Palling

Zeit: ab 11.30 Uhr

Info: ab 11.30 Uhr Empfang der Schnalzerpassen, 12.30 Uhr Aufstellung zum Festzug auf dem Schulparkplatz, 13 Uhr Beginn Preisschnalzen auf dem Sportplatz, 16 Uhr Preisverteilung und Ausklang in der Turnhalle

Teilnehmende Passen sind die Gemeinden Kirchanschöring, Laufen, Ringham, Roth, Schönram, Tittmoning, Waging, Kühnhausen, Fridolfing und Palling.

Kabarett: Das Weißblaue Beffchen

Location: Postsaal, Marktmülleranger 1, 83308 Trostberg

Zeit: 18 bis 20.30 Uhr

Michael Alf plays Boogie Woogie Swamp

Location: NUTS - die Kulturfabrik, Crailsheimstraße 12, 83278 Traunstein

Zeit: ab 19 Uhr

Info: Michael Alf versteht es während all seiner Konzerte und Auftritte bei seinen Zuhörern sowohl eine ausgelassene als auch hochkonzentrierte Stimmung zu erzeugen. Seine zahlreichen Konzertreisen führten ihn u.a. nach Paris, Stockholm, Kopenhagen, Dubai, zu so bedeutenden Festivals wie der Jazzwoche Burghausen, den Jazzfestivals Bern, Davos, Dresden, dem Kemptner Jazzfrühling oder in das legendäre Waldhaus in Sils-Maria und dabei trifft er immer wieder auf so hochkarätige Musiker wie Hans Thessink, Pete York, Angela Brown, Chris Farlow, Al Jones oder Vince Weber. Freuen Sie sich auf ein unvergessliches Musikereignis mit dem „Tastenmagier“!

Sofakistlrenna des Rottalia

Location: Stadtplatz, 84494 Neumarkt-Sankt Veit

Zeit: ab 13.30 Uhr

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © red

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser