Unwetterwarnung schon aufgehoben

+
Vorgewitter-Stimmung vom Chiemsee mit Fraueninsel und Alpenland.

Landkreis - Der Deutsche Wetterdienst hat die Unwetterwarnung am Samstagabend bereits aufgehoben. Es wurde vor schwerem Gewitter mit schweren Sturmböen, heftigem Starkregen und Sturmböen gewarnt.

Die Unwetterwarnung galt für die Landkreise Traunsteinund Berchtesgadener Land. Die Warnung galt ursprünglich bis um 22 Uhr und wurde bereits um 21.26 Uhr aufgehoben.

Service:

Von Südwesten her teils heftige Gewitter, dabei Starkregen um 30 Liter pro Quadratmeter in kurzer Zeit, Böen um 80 km/h um Südwest und Hagel.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser