Die schönsten Motorrad-Touren der Region

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Tolle Ausblicke vom Motorrad-Sattel auf das hochalpine Gelände rund um die Roßfeldschleife bei Berchtesgaden.
  • schließen

Landkreis - Einen Reiz hat wohl jedes Eck unserer Region: Umso besser, dass Biker dann auch noch zwischen steilen Pässen und ruhigen Nebenstraßen im Flachland wählen können. Unsere Tipps:

Für herrliche Motorrad-Touren ist unsere Gegend wie geschaffen: Wer nicht schon in oder an den Bergen wohnt, ist mit seiner Maschine schnell da - aber auch im Flachland finden sich viele Strecken mit Reiz. Wir haben eine Auswahl der schönsten Routen zusammengestellt.

Vom Oberland nach Kufstein

Von Rosenheim aus ein Katzensprung ist's ins Bayerische Oberland rund um Bad Tölz. Von dort aus bietet sich eine Tegernsee-Runde an. Auch der nur zehn Kilometer entfernte Schliersee kann locker mitgenommen werden und liegt direkt auf dem Weg auf das Sudelfeld, das von Westen auf der B307 über Bayerischzell erklommen werden kann. Dorthin bietet sich auch ein Abstecher Richtung Süden an: Über die St2075 geht's durch Berge und Wälder über die Grenze nach Österreich. Der Thiersee oberhalb von Kufstein läge auf dem Weg, um über das Inntal wieder nach Rosenheim zurückzukehren.

Serie: Risiko Motorradfahren?

 - Nackte Zahlen: Ein gefährliches Hobby

- Jonas (18) verlor seinen Biker-Kumpel am Sudelfeld

- Fit in die Saison: Frühjahrscheck fürs Motorrad

Alternativ kann das Sudelfeld natürlich auch ganz überquert werden: Über die Tatzelwurmstraße (RO52) gelangt man hinunter nach Oberaudorf. Die vielbefahrene Strecke hat aber auch ihre Tücken, immer wieder verunglücken Biker. Wer Autobahn und Maut nicht scheut kann auch den herrlichen Achensee bei Jenbach in Tirol noch mitnehmen und via Sylvenstein-Stausee und Lenggries die Runde nach Bad Tölz wieder "komplett" machen.

Mit der Helmkamera über das Sudelfeld

Rund um die Eggstätter Seenplatte

Weniger bergig, dafür umso ruhiger sind die Routen westlich des Chiemsees. Zwischen Rosenheim und Obing bietet sich ein Aderweg kleiner und kleinster Sträßchen rund um Prutting, Söchtenau, Halfing, Bad Endorf, Rimsting, Eggstätt und Amerang. Wer dabei nicht an einem der vielen Seen vorbeikommt, muss sich eindeutig verfahren haben: Hofstätter See, Rinssee, Simssee, Obinger und Seeoner See, sowie natürlich die Eggstätter  Seenplatte hat man vor sich liegen. Von Rosenheim oder Wasserburg aus dürfte man auf Touren um die 100 bis 150 Kilometer kommen.

Über die Alpenstraße auf das Roßfeld

Der zweite "Klassiker" neben dem Sudelfeld ist die Roßfeldstraße bei Berchtesgaden. Aus der Rosenheimer oder Traunsteiner Gegend bietet sich dorthin die Deutsche Alpenstraße an. Spätestens im Achental wird's bergig, wenn man über den Maserer Pass nach Reit im Winkl kommt. Entlang von Weit-, Mitter- und Lödensee geht's an Ruhpolding und Inzell vorbei nach Schneizlreuth ins Saalachtal.

Den Abschluss der Deutschen Alpenstraße bietet die Roßfeldpanoramastraße, wohl einer der schönsten Pässe Bayerns: Das Göll-Massiv stets vor Augen bekommt man auch Einblicke ins Tennengebirge oder hinunter nach Salzburg. Die Schleife um das Roßfeld ist insgesamt 16 Kilometer lang und bietet Steigungen bis zu 13 Prozent. Man klettert bis auf 1600 Meter. Pro Motorrad fällt allerdings eine Maut in Höhe von vier Euro an.

Mit der Helmkamera über das Roßfeld

Nördlicher Chiemgau und Rupertiwinkel

Ähnlich ruhige und abgelegene Straßen wie westlich des Chiemsees findet man zuhauf auch etwas weiter östlich. Vom Obinger oder Seeoner See aus wäre lediglich die vielbefahrene B304 (und die idyllische Alz) zu queren und man landet im Rupertiwinkel, der kaum von Verkehrsachsen durchzogen ist und dafür umso mehr ruhige Querstraßen zu bieten hat. Rund um das hügelige Gebiet um Palling, Taching, Tengling und Tittmoning genießt man immer wieder den Blick hinunter auf Waginger See und Salzburg. Auch ein Sprung über die Grenze bei Laufen zu die Trumer Seen nördlich von Salzburg liegt nahe. Über die B20 oder die nahe A8 ist jeder Weitgereiste schnell wieder in der Heimat.

xe

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser