Motorrad kollidiert mit Auto

Vorfahrt genommen: Mann lebensgefährlich verletzt

Straubing - Ein Motorradfahrer ist am Freitagmorgen bei einem Unfall in Straubing schwer verletzt worden. Ein Autofahrer hatte dem Mann offenbar die Vorfahrt genommen.

Ein Motorradfahrer ist am Freitag bei einem Verkehrsunfall in Straubing lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrer hatte dem 29-Jährigen, der möglicherweise zu schnell unterwegs war, in den frühen Morgenstunden die Vorfahrt genommen, wie die Polizei mitteilte. Bei dem Zusammenstoß wurde der Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt. Er wurde ins Krankenhaus gebracht, der Autofahrer kam mit leichten Verletzungen davon.

dpa

Rubriklistenbild: © Symbolbild/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser