Unfall nahe Rosenheim-West

Massenkarambolage mit fünf Fahrzeugen auf der A8

Rosenheim/A8 - Ein Unfall mit mehreren Fahrzeugen fordert derzeit Einsatzkräfte auf der A8. *Verkehrsmeldungen*

Update, 12.35 Uhr

Vermutlich aus Unachtsamkeit ist ein Autofahrer im stockenden Verkehr auf die vor ihm fahrenden Pkw aufgefahren und hat diese zusammengeschoben, teilt die Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim auf Nachfrage von rosenheim24.de mit. Fünf Fahrzeuge sind beteiligt. Verletzt worden ist niemand. 

Allerdings müssen die Fahrzeuge abgeschleppt werden, weshalb sich der Verkehr weiterhin staut. Wann die linke Spur, auf der die Fahrzeuge stehen, wieder freigegeben wird, ist derzeit noch nicht klar.

Weitere Informationen folgen.

Erstmeldung

Auf der Autobahn A8 Salzburg in Richtung München ist es etwa 12 Uhr zu einem Unfall gekommen. Mehrere Fahrzeuge sollen involviert sein. Passiert ist das Ganze ungefähr auf Höhe der Anschlusstelle Rosenheim-West.

Aktuell ist die linke Spur blockiert. Der Verkehr staut sich auf etwa neun Kilometern Länge. 35 Minuten länger sollten derzeit eingeplant werden.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser