Sie nahm einem Bad Endorfer die Vorfahrt

Crash in Miesbach: Radfahrerin (81) erliegt Verletzungen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Miesbach - Bei dem Unfall hatte die Radfahrerin schwere Verletzungen erlitten. Ein Vorfahrtsfehler war Ursache.

Update, Donnerstag, 14.25 Uhr

Die bei dem Verkehrsunfall vom 23. Juli schwer verletzte 81-jährige Frau aus Miesbach erlag am Mittwoch ihren schweren Verletzungen.

Pressemeldung der Autobahnpolizeistation Holzkirchen

Vorbericht

Die 81-jährige Miesbacherin befuhr mit ihrem Damenfahrrad den Zwergerweg in Fahrtrichtung Bayrischzeller Straße und nahm aus bisher nicht bekannter Ursache einem 35-jährigen Bad Endorfer die Vorfahrt. Der auf der Bayrischzeller Straße fahrende Mann konnte laut einer unbeteiligten Zeugin nicht mehr reagieren, sodass es zwischen seinem VW Golf und dem Fahrrad zu einem Frontalzusammenstoß kam.

Die Fahrradfahrerin wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und in eine Spezialklinik verbracht. Der 35-jährige erlitt einen Schock.

Pressemeldung Autobahnpolizeistation Holzkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser