Transporter mit Zuckerrüben kippt um

Mainbernheim - Mehrere Tonnen Zuckerrüben sind am Dienstag aus einem Sattelzug in Mainbernheim (Landkreis Kitzingen) gekippt.

Nach Angaben der Polizei war der Fahrer zu schnell in einem Kreisverkehr auf der Bundesstraße 8 unterwegs. Der Lastwagen kippte zur Seite; ein Spezialkran musste zur Bergung angefordert werden. Die Bundesstraße war stundenlang gesperrt. Es entstand ein Sachschaden von mehreren zehntausend Euro. Der 46-jährige Fahrer aus dem Raum Fürth blieb unverletzt.

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser