Schmidbauers neuer Kinofilm

Trailer veröffentlicht - So lustig wird Bayerns Austritt im Oktober!

  • schließen
  • Weitere
    schließen
  • schließen

Bayern - Hinterdupfing war 2014 ein absoluter Erfolg. Ab dem 05. Oktober kehrt die Priener Filmfamilie zurück auf die Kinoleinwand. Ob "Austreten" ähnliche Erfolge feiert? Wir haben den ersten Trailer:

"Austreten", ein Film der wohl viele Bayern begeistern könnte. Immerhin handelt er vom bayerischen "Brexit". Besser gesagt indirekt. Denn als Ministerpräsident Reitmayer eine Pressekonferenz verlässt spricht er wortwörtlich vom "Austreten". Während Journalisten und Medienvertreter dies als Austritt aus Deutschland aufnehmen, muss Reitmayer eigentlich nur sau dringend auf die Toilette.  Ein Satz der für Chaos und Verwicklungen sorgt und ein Film der vor allem beim bayerischen Volk gut ankommen könnte. Nicht nur auf eine lustige und packende Kömdie dürfen sich die Zuschauer freuen. 

Auch Schauspielgrößen wie Markus Böker (Rosenheim Cops), Saskia Vester (Schwarzwaldhof), Eisi Gulp (Eberhofer Reihe, Dahoam is Dahoam), Veronica von Quast (Sturm der Liebe) und viele weitere Promis bekommen die Zuschauer in "Austreten" zu sehen:

Ab dem 05. Oktober wird der neue Schmidbauer-Film wohl in allen bayerischen Kinos über die Leinwand flimmern. Mehr Informationen zum Film gibt es auf der Facebook-Seite von "Austreten"

Worum geht es in "Austreten"?

Als sich Ministerpräsident Reitmayer unüberlegt zum Austritt Bayerns aus dem Bund äußert, gerät er ins Schussfeld der Presse und taucht daraufhin unter. Ihren Vater suchend, starten Reitmayers Kinder Kathi und Martl einen Roadtrip, der ihnen die bayerische und fränkische Mentalität und Disparität näher bringt, sie dabei aber auch die Beziehung zu ihrem Vater überdenken lässt. Dieser meint seine Freiheit inzwischen an ungewohnter Stelle gefunden zu haben, doch um das Gleichgewicht in Familie und Volk wiederherzustellen, muss Reitmayer zurück in die Öffentlichkeit, denn auch in der Bevölkerung sorgen Souveränitätsgedanken für Schlagzeilen.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser