Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

"Righteous Riddims" feiern Geburtstag

Seit 15 Jahren jamaikanische Vibes in Rosenheim

+
Immer noch mit Herzblut dabei: Righteous Riddims bei einem Auftritt 2011
  • Jennifer Bretz
    VonJennifer Bretz
    schließen

Rosenheim - Im November 2003 gründeten drei Rosenheimer den Sound „Righteous Riddims“. Die Jahre strichen ins Land, die Crew wurde größer, die Leidenschaft blieb. Am Samstag wird in Rosenheim gebührend Geburtstag gefeiert.

15 Jahre ist es her, dass sich Tobi, Matthias und Stephan als "Righteous Riddims" zum ersten Mal die Schulranzen mit Schallplatten voll geladen und Reggae-Partys in Südostbayern beschallt haben. Am 10. November ist große Geburtstagsparty in der Rosenheimer Asta Kneipe. Los geht's ab 20 Uhr.

Das Vinyl ist inzwischen durch Audiofiles ersetzt worden und die Righteous Riddims Familie hat sich mit marox, Munchy, Mario, Matze und Krizzo um einige Mitglieder erweitert, doch die Liebe zu jamaikanischer Musik, Roots, Rocksteady und Dancehall, ist geblieben. Auch der Veranstaltungsort, an dem 2004 das erste regelmäßige Event des Sound Systems begann, ist geblieben. Eben dort in der Rosenheimer Asta Kneipe soll nun an die Tradition der legendären TOP RANKIN-Reihe angeknüpft und das Jubiläum gefeiert werden.

Wie in den guten alten Zeiten wird es ein Revival der Live Sessions geben, zu denen UCee und Jah Screechy am Mic der Massive einheizen. Mr. "Walk and Skank" Jah Screechy ist seit 1981 Mitglied des legendären Londoner Sir Coxsone Outernational Sound System - UCee seit 1998 mit immer wieder neuen Musikprojekten Teil der bayerischen Musikszene. An den Plattentellern stehen neben den Geburtstagskindern selbst die Kollegen und Freunde vom Mortal Kombat Sound mit denen sie bereits seit 2010 gemeinsame Sache machen.

Lineup: 

Über Righteous Riddims:

"Righteous Riddims" in der Asta Kneipe 2006

Seit November 2003 sorgen ‘Righteous Riddims’ für den richtigen Reggae- und Dancehall-Sound in und um Rosenheim. Die einst dreiköpfige Crew ist inzwischen auf acht Mitglieder angewachsen - die Liebe zu jamaikanischer Musik und der Kultur ungebrochen wie am ersten Tag. Gemeinsam spielen sie sowohl seit 14 Jahren ihr monatliches Regular ‘Top Rankin’ in der Asta Kneipe als auch als Gäste bei Dances in ganz Deutschland und Österreich. Als Backing-Sound für Künstler wie Earl 16, Lady Saw oder Everton Blender waren sie ebenfalls in Europa unterwegs.

Neben der richtigen Musikauswahl, einer Mischung aus dem Besten aus fast 50 Jahren Reggae, Dancehall, Soca und Remixen, legen Righteous Riddims außerdem viel Wert auf kreative Dubplates. Zwischen 2005 und 2014 betrieben sie das Dubplate-Studio am Chiemsee Reggae Summer Festival und veranstalteten Sessions mit ihrem portablen Studio.

Auch fünfzehn Jahre nach Gründung werden weiterhin leidenschaftlich Tanzflächen beschallt und an neuen Projekten und Events gearbeitet, getreu dem Motto "Forward ever - Backward never"

Kommentare