Stephanskirchen: In dieser Straße fand das Verbrechen statt

  • schließen
  • Weitere
    schließen
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
1 von 5
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
2 von 5
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
3 von 5
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
4 von 5
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.
5 von 5
Am 6. Januar wurde in Stephanskirchen eine getötete Frau in ihrer Wohnung gefunden. Die Bilder zeigen die Straße, in denen das Verbrechen stattfand. Die Hausnummer ist noch nicht bekannt.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare