Motorradfahrer gegen Leitplanke - tot

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Törwang - Ein tragischer Motorradunfall hat sich am Abend auf der Kreisstraße RO9 ereignet: Ein Motorradfahrer stürzte in einer Kurve und starb wenig später im Krankenhaus.

Am Abend des 06.06.2014 gegen 21 Uhr hat sich auf der Kreisstraße RO9 ein tödlicher Verkehrsunfall ereignet. Das gab die Polizei am Samstagmorgen bekannt.

Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen befuhr ein 19-jähriger Mann aus dem Landkreis Rosenheim mit seinem Motorrad die Kreisstraße von Törwang her kommend in Richtung Achenmühle. In einer Linkskurve geriet der Fahrer nach rechts von der Fahrbahn und kollidierte mit der Leitplanke.

Durch den Unfall zog sich der Mann so schwere Verletzungen zu, dass er wenig später im Klinikum Rosenheim diesen erlag. Die Staatsanwaltschaft ordnete ein Gutachten an.

Pressemeldung Polizei Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance/ dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser