+++ Eilmeldung +++

DNA-Spuren liefern Mann aus

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Frau vergewaltigt, gequält, lebendig verscharrt: Täter 30 Jahre später gefasst

Betrunken: Crash nach Volksfest

+
Blick in den Innenraum des Fahrzeugs.

Töging - Nach dem Besuch des Töginger Volksfestes baute ein Jugendlicher einen Unfall. Grund war sein Alkoholpegel, der deutlich über dem erlaubten Wert lag:

Zu einem Verkehrsunfall musste am Samstagabend gegen 21.45 Uhr die Feuerwehr Töging ausrücken. Ein 20-jähriger Fahrer aus Waldkraiburg, der zusammen mit drei weiteren Insassen im Alter von 16-20 Jahren vom Töginger Volksfest kam, wollte mit seinem VW Golf von der Erhartinger Straße nach rechts auf die Hauptstraße abbiegen. Beim Abbiegevorgang kam er zu weit nach links und prallte frontal in einen entgegenkommenden Renault Sprinter, welcher von einem 50-jährigen Altöttinger gelenkt wurde.

Crash nach Volksfest-Besuch

Grund für den Unfall dürfte wohl der deutliche Alkoholwert des jungen Unfallverursachers gewesen sein, welcher bei über einem Promille lag. Ein Blick in sein Fahrzeug bestätigte dies nur. Der komplette Fußraum der Beifahrerseite war voll mit Bierflaschen. Eine Blutentnahme beim Fahrer wurde angeordnet. Der Führerschein wurde sichergestellt. Laut Gesetz hätte für den Fahrer noch die 0,0 Promillegrenze gegolten.

Im Sprinter befand sich eine Gasflasche, welche vorsorglich von der Feuerwehr aus dem Fahrzeug genommen wurde. Bei dem Unfall wurden zwei Unfallbeteiligte leicht bis mittelschwer verletzt. Die Feuerwehr Töging war mit 20 Mann vor Ort.

Die Hauptstraße Höhe der Abzweigung zur Erhartinger Straße war für ca. zwei Stunden gesperrt.

Für angenehmes Aufsehen bei diesem Unfall sorgte ein junger Polizist der Altöttinger Dienststelle. Bei der Unfallaufnahme war kaum zu übersehen, dass er einer der Auserwählten in Bayern ist, die eine neue Dienstkleidung testen dürfen.

Timebreak21

Quelle: innsalzach24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser