Radfahrer übersieht Straßenbahn - tot

Augsburg - Schwerer Unfall: Ein Fahrradfahrer ist am Donnerstag in Augsburg von einer Straßenbahn erfasst und dabei tödlich verletzt worden.

Nach Polizeiangaben wollte der 80-jährige Mann in einem Haltestellen-Dreieck die Schienen überqueren. Dabei hatte er offenbar die entgegenkommende Tram übersehen. Er wurde von der Bahn erfasst und stürzte auf die Straße. Dabei zog er sich den Angaben zufolge die tödlichen Verletzungen zu.

dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser