Augsburger Polizistenmord: Weitere Festnahme bestätigt

Augsburg - Im Fall des Augsburger Polizistenmordes ist nun auch die Tochter des mutmaßlichen Mörders festgenommen worden.

Die Festnahme sei bereits am Montag erfolgt, sagte ein Polizeisprecher am Mittwoch in Augsburg. Bei ihr waren Anfang Januar drei Kalaschnikow-Schnellfeuergewehre und acht scharfe Handgranaten gefunden worden, die ihr Vater, der mutmaßlich Mörder Raimund M., und dessen ebenfalls unter Mordverdacht stehender Bruder Rudi R. dort versteckt haben. Sie wurde am Nachmittag dem Haftrichter vorgeführt. Unklar ist, was sie über die versteckten Waffen wusste.


Polizistenmord: Bilder vom Einsatz in Friedberg und aus Augsburg

Polizistenmord: Das undatierte Foto zeigt den Polizist Bernd-Dieter Kraus, der im März 1975 in Augsburg von Rudolf R. erschossen wurde. © dpa/dapd
Polizistenmord: Eine Gedenktafel erinnert am Polizeipräsidium Schwaben Nord in Augsburg an die erschossenen Polizisten Stefan Wildbihler (erschossen 1946), Dieter Kraus (erschossen 1975) und Mathias Vieth (erschossen 2011). © dpa/dapd
Polizistenmord: Bilder von der Pressekonferenz © dpa/dapd
Polizistenmord: Der Leitende Oberstaatsanwalt Reinhard Nemetz (l.) © dpa/dapd
Polizistenmord: Bilder von der Pressekonferenz © dpa/dapd
Polizistenmord: Bilder von der Pressekonferenz © dpa/dapd
Polizistenmord: Bilder von der Pressekonferenz © dpa/dapd
Polizistenmord: Bilder von der Pressekonferenz © dpa/dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Polizistenmord in Augsburg: Polizisten und Mitarbeiter der Spurensicherung durchsuchen nach der Festnahme zweier Tatverdächtiger am Donnerstag ein Anwesen in Friedberg. © dapd
Am Freitag wird einer der Tatverdächtigen ins Augsburger Justizzentrum gefahren. © dapd
Am Freitag wird einer der Tatverdächtigen ins Augsburger Justizzentrum gefahren. © dapd
Am Freitag wird einer der Tatverdächtigen ins Augsburger Justizzentrum gefahren. © dpa
Am Freitag wird einer der Tatverdächtigen ins Augsburger Justizzentrum gefahren. © dpa

dapd

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare