In Höhe Kolbermoor

Auto kracht auf A8 in Leitplanke: Ein Verletzter

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+
Am Dienstagmorgen staute sich der Verkehr auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Ein Auto war in Höhe Kolbermoor in die Leitplanke gekracht.
  • schließen

Kolbermoor - Am Dienstagmorgen staute sich der Verkehr auf der A8 in Fahrtrichtung Salzburg. Der Grund war ein Unfall.

Udpate, 8.20 Uhr:

Inzwischen wurde die Unfallstelle geräumt, der Verkehr fließt wieder normal.

Bilder vom Unfall auf der A8 in Höhe Kolbermoor

Update, 7.45 Uhr:

Mittlerweile staut sich der Verkehr über vier Kilometer.

Update, 7.15 Uhr:

Laut aktuellen Informationen staut sich der Verkehr inzwischen über drei Kilometer.

Update, 6.55 Uhr:

Ein erstes Foto vom Unfallort auf der A8 bei Kolbermoor.

Wie unser Mitarbeiter von vor Ort berichtet, krachte ein Auto alleinbeteiligt in eine Leitplanke. Dabei wurde eine Person verletzt. 

Die Aufräumarbeiten dauern an. Der Verkehr wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet. 

Erstmeldung, 6.40 Uhr:

Zwei Spuren der A8 in Fahrtrichtung Salzburg sind am Dienstagmorgen nach einem Unfall blockiert. Der Verkehr staut sich in Höhe Kolbermoor. Näheres zur Unfallursache oder ob es Verletzte gibt, ist noch nicht bekannt. Rettungskräfte sind vor Ort.

hs

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser