DNS-Reihenuntersuchung und Landtagswahl in Niedersachsen

Das sind die meistgelesenen Artikel des Wochenendes

Landkreis - An diesem Wochenende war in unserer Region, Bayern, Deutschland und der Welt wieder einiges los. Hier die meistgelesenen Artikel der vergangenen Tage:

Freitag:

>>> Aiblinger Motorradfahrer (23) tödlich bei Reit im Winkl verunglückt

>>> So wird die DNS von 800 Männern in Rosenheim untersucht

Samstag:

>>> In Schnaitsee: Von Auto erfasst -Fußgänger (73) stirbt im Krankenhaus

>>> Seltsame Verfärbung: Haben Sie diesen Streifen auf dem Fingernagel, ist es gefährlich

>>> Stillstand nach 150 Metern bei Ampfing: Audi rast über A94, prallt gegen Böschung und überschlägt sich mehrfach

>>> Erfolgreiche Suche in Rosenheim: Vermisster 11-Jähriger wieder in Obhut der Eltern

Sonntag:

>>> Schöne Neuigkeiten: Neureuther und Gössner sind Eltern geworden: So heißt das Baby

>>> Seine Frau steht hilflos daneben: Schreckliches Unglück - Landwirt von eigenem Traktor erdrückt

>>> Auf dem Untersberg: Steinschlag trifft 16-Jährige am Kopf - Hubschraubereinsatz

>>> Supermarkt-Preisstudie 2017: Wenn Sie in diesem Laden kaufen, sparen Sie 250 Euro im Jahr

>>> Nationalrats-Wahl 2017 in Österreich

>>> Landtagswahl in Niedersachsen 

>>> Massenschlägerei beim Spiel Prutting gegen Türk Spor Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © montage

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Sie haben aber die Möglichkeit uns Ihre Meinung über das Kontaktformular zu senden.

Die Redaktion

Live: Top-Artikel unserer Leser