Grünthal

Ära Seidl nach 24 Jahren beendet

+
Das neue Führungsteam: Veronika Koblbauer, Christian Niedermaier,Andreas Seidl junior und Stefan Koblbauer (von links).

Nach 24 Jahren als Vorsitzender beim Schützenverein Grünthal/Einharting gab Andreas Seidl senior jetzt sein Amt in jüngere Hände ab. Er übernimmt dafür das Amt des Sportleiters.

Auch Andreas Ameiser stellte sich als Stellvertreter nicht mehr zur Wiederwahl. So stand die Hauptversammlung ganz im Zeichen einer Umstrukturierung im Führungsteam.

Andreas Ameiser blickte zunächst zurück auf das vergangene Vereinsjahr mit Königsschießen und den vielen Schießabenden von Oktober bis Ostern zurück. Beim Schützenball gaben die umliegenden Vereine sich im Gasthaus Mittermaier ein Stelldichein. Das Vereinsschießen mit sieben Vereinen trugen die Grünthaler aus und auch das Keilerschießen in Wald an der Alz und das Freundschaftsschießen mit Wang gehörten zum Programm im vergangenen Jahr.

Die Grünthaler Schützen beteiligen sich mit vier Mannschaften an den Rundenwettkämpfen. Mannschaft I startet in der Gauoberliga und konnte einen Schnitt mit 1517 Ringen schaffen. Team II ist in der A-Klasse, III in der B-Klasse und Team IV in der C-Klasse vertreten.

Jugendleiterin Brigitte Wastlhuber ist zuständig für rund 20 Schützen, "die im letzten Jahr etwas weniger begeistert ihrem Sport nachgingen". Kassier Stefan Koblbauer konnte mit einem Gewinn von 1000 Euro die Kasse abschließen. Die Neuwahlen bestätigten Christian Niedermaier als neuen Vorstand, Stellvertreter wurde Andreas Seidl junior, die Kasse führt weiterhin Stefan Koblbauer, Zweiter Kassier ist Christian Seidl. Für das Schriftliche im Verein sind Veronika Koblbauer und Monika Wagner zuständig, Johannes Haindl wurde abgelöst.

Jugendleiterin bleibt Brigitte Wastlhuber, unterstützt von Michael Mittermaier. Sportleiter Andreas Seidl senior unterstützt Christian Niedermaier. Zur neuen Stellvertreterin wurde Maria Linner gewählt. Kassenprüfer bleiben Josef Seidl und Johann Seidl. Als Standwarte wurde Michael Mittermaier, Christian und Andreas Seidl gewählt. fim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser