Seehofer bestätigt Steuersünder-Datei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

München - Die bayerischen Behörden prüfen derzeit den Kauf von Steuersünder-Daten. Ministerpräsident Seehofer hat gestern am späten Abend bestätigt, dass dem Freistaat eine entsprechende CD angeboten worden ist.

So berichtet br-online.de

Er sagte, der Erwerb komme nur in Frage , wenn dies rechtlich zulässig ist. Entscheiden müsse darüber Finanzminister Fahrenschon. Die Polizeigewerkschaft plädierte für den Kauf der mittlerweile drei angebotenen Steuersünder-Daten.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser