B299: Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt

Neumarkt-St. Veit - Bei einem schweren Unfall auf Höhe Noppenberg ist ein Motorradfahrer lebensgefährlich verletzt worden. Ein Autofahrer hatte ihn übersehen. *Neu: Video*

Laut Informationen vor Ort wollte ein Autofahrer am Freitagmittag einen vorausfahrenden Wagen überholen und übersah dabei den entgegenkommenden Motorradfahrer. Der Kradfahrer wurde frontal erwischt und knapp zehn Meter in das angrenzende Feld geschleudert.

Schwerer Motorradunfall auf der B299

Mit lebensbedrohlichen Verletzungen wurde er mit einem Rettungshubschrauber ins Krankenhaus gebracht. Der junge Unfallverursacher erlitt einen Schock.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © fib/GS

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser