Rüttelplatte für Diebe eine Nummer zu groß

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Forchheim - Da hatten sie wohl ein bisschen zu wenig Schmalz: Beim Versuch eine rund 500 Kilo schwere Rüttelplatte zu klauen, sind Diebe in Forchheim grandios gescheitert.

Die unbekannten Täter hatten die Maschine für den Transport bereits teilweise zerlegt. Mit einem Gewicht von rund 500 Kilogramm erwies sich das Gerät dann aber “vermutlich doch eine Nummer zu groß für die Diebe“, wie die Polizei am Mittwoch berichtete.

Neben der Rüttelplatte fanden die Beamten Werkzeug, das den Tätern gehören dürfte. Die Ermittler gehen deshalb davon aus, dass die Diebe bei ihrer Tat auf dem gut einsehbaren Baustellengelände gestört wurden und überstürzt flüchteten.

dpa/lby

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser