rosenheim24.de exklusiv

Pop-Phänomen Nena beim Rosenheimer Sommerfestival 2020

Schlossgrabenfest erwartet Besucher
+
Die Sängerin Nena auf der Bühne. Am 17.Juli performt Nena in Rosenheim.

Rosenheim - Das "Line-Up" für das Sommerfestival 2020 ist mittlerweile prall gefüllt. Für einen weiteren unvergesslichen Abend wird Nena sorgen. Das Gesicht der Neuen Deutschen Welle wird am 17. Juli seine Hits zum Besten geben. 

Mit der Künstlerin Nena kommt am 17. Juli 2020 ein internationales Pop-Phänomen nach Rosenheim zum Sommerfestival. Einen Nachnamen braucht sie schon lange nicht mehr: Nena ist aus der deutschen Musikszene nicht wegzudenken.


Mit dem Hit 99 Luftballons wurde sie 1983 im Zuge der Neuen Deutschen Welle bekannt und prägte auch mit ihren weiteren Hits das Lebensgefühl mehrerer Generationen.

Nena war in den vergangenen Jahren als Jury-Mitglied bei "The Voice" aktiv und ging auch zusammen mit ihrer Tochter Larissa bei "The Voice Kids" auf Talentsuche. 2018 folgte der Abschied, weil "für uns stehen neue Projekte an", erklärte Nena. 


Rosenheim: Nena zu Gast beim Sommerfestival

Die 59-Jährige ist mit 25 Millionen verkauften Tonträgern weltweit eine der erfolgreichsten deutschen Künstlerinnen aller Zeiten und immer noch eine Powerfrau, die sowohl stimmlich als auch mit ihrer enormen Energie und Bühnenpräsenz die Fans mitreißt, auch im 40. Jahr ihrer Karriere

Über all die Jahre auch eine der wohl authentischsten Sängerinnen, die sich selbst und ihren Fans treu bleibt - Popkultur made in Germany, die man sich live nicht entgehen lassen sollte. Der Auftritt auf dem Sommerfestival ist derzeit daseinzige Nena-Live-Konzert im Jahr 2020 in Bayern.

Das Line-Up für das Rosenheimer Sommerfestival

Neben Nena stehen für das Sommerfestival weitere Superstars bereits fest. Am Mittwoch, 15. Juli, ist James Blunt live im Mangfallpark zu hören. Einen Tag später, am 16. Juli, werden Lena Meyer-Landrut und Alvaro Soler auf der Bühne stehen. 

Eröffnet wird das Jubiläums-Festival am Freitag, 10. Juli, mit einer rauschenden Bayern-Party. Erst lassen es der Keller Steff und seine Live-Musiker "krachen". Danach ist "Django 3000" an der Reihe. Am Samstag darauf rockt dann Deep Purple Rosenheim.

Der Ticketverkauf für das Nena-Konzert startet am Samstag, 25. Januar ab 10 Uhr. Tickets sind erhältlich unter www.eventim.de bzw. www.muenchenticket.de sowie an allen bekannten Vorverkaufsstellen (u.a. Ticketcenter Kroiss und KUKO). Ständig aktuelle Informationen und neue Konzertinfos zum Festival findet man unter www.rosenheim-sommerfestival.de.

mz/Sommerfestival Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Kommentare