+++ Eilmeldung +++

Aufstellung

Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus

Rückschlag für FC Bayern: Alaba fällt gegen Real aus

Mehrere Einsätze auf der A8

Unfall mit drei Fahrzeugen und rauchender Lkw - A8 wieder frei

  • schließen

Rosenheim/Chiemsee/A8 - Gleich mehrere Einsätze laufen derzeit auf der Autobahn. Für einen gibt es bereits Entwarnung. *Verkehrsmeldungen*

Update, 18.30 Uhr

Unterdessen sind beide Unfallstellen geräumt. Es besteht keine Verkehrsbehinderung mehr. Auch der Feuerwehreinsatz an der Raststätte Chiemsee-Nord ist beendet.

Erstmeldung

Auf der Autobahn A8 gibt es derzeit einen Unfall in Richtung München. Laut aktuellen Verkehrsmeldungen sind drei Fahrzeuge zwischen Rohrdorf und Dreieck Inntal zusammengestoßen. Nähere Informationen zu dem Unfall und möglichen Verletzten kann die Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim auf Nachfrage unserer Redaktion derzeit nicht geben, da der Einsatz noch läuft. Laut den Verkehrsmeldungen ist der rechte Fahrstreifen derzeit blockiert und die Unfallstelle ungesichert.

Ebenfalls auf der A8 in Richtung München ist zudem auf Höhe der Raststätte am Chiemsee ein brennender Lkw auf dem Standstreifen gemeldet. Dieser hat jedoch lediglich geraucht, teilt die Verkehrspolizeiinspektion Traunstein auf Nachfrage unserer Redaktion mit. Dort gibt es keine Einschränkungen auf der Autobahn.

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser