Mutter und Sohn lagen tot in Wohnung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Passanten, die am Montagmittag in der Innenstadt unterwegs waren, wurden Zeugen, wie zwei Leichen von der Feuerwehr in der Heilig-Geist-Straße geborgen wurden.

Am Montagmittag gegen 13 Uhr wurden Passaten und Nachbarn Zeugen, wie eine 88-jährige Frau und ihr 58-jähriger Sohn tot mit der Feuerwehr-Drehleiter aus ihrer Wohnung in der Heilig-Geist-Straße geborgen wurden. Laut einem Bericht der OVB-Heimatzeitung sollen die beiden Leichen bereits rund zehn Tage in der Wohnung gelegen haben. Hinweise auf Fremdverschulden gäbe es jedoch nicht, so die Polizei. Eine Obduktion soll nun die Todesursache klären.

Den ausführlichen Artikel lesen Sie auf OVB Online oder in der gedruckten Heimatzeitung!

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser