Podiumsdiskussion 

Ehemaliger Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens Gottlieb spricht im OVB-Medienforum

+
Sigmund Gottlieb
  • schließen

Rosenheim – Sigmund Gottlieb war 22 Jahre lang Chefredakteur des Bayerischen Fernsehens, am kommenden Donnerstag, 8. März, gastiert der renommierte Journalist im OVB-Medienforum.

Gottlieb kommt auf Einladung des Wirtschaftsbeirats Bayern und spricht ab 19 Uhr zum Thema „Die Vertrauenskrise – Medien zwischen Kritik und Selbstkritik“ vor geladenen Gästen. Nach dem Vortrag besteht die Möglichkeit zur Diskussion. 

Von 1995 bis 2017 war Gottlieb die prägende Figur des Bayerischen Fernsehens. Der 66-jährige Journalist erhielt für sein Engagement mehrere Auszeichnungen. Unter anderem erhielt er im Jahr 2008 die Bayerische Europa Medaille.

Wer Interesse hat, kann die Ausführungen des langjährigen Chefredakteurs live hier in diesem Artikel oder auf der Facebook-Seite der OVB-Heimatzeitungen mitverfolgen.

re/ mz

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser