Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Auf regionalen Bahnstrecken

Baustellen und technische Störung: Pendler brauchen viel Geduld!

+

Rosenheim - Im regionalen Bahnverkehr kommt es seit Sonntag bzw. Montagmorgen - teils geplant, teils nicht geplant - zu Behinderungen und Einschränkungen.

SERVICE:

Wegen Bauarbeiten, die von der Deutschen Bahn AG durchgeführt werden, wurde die Strecke der Mangfalltalbahn zwischen Westerham und Rosenheim am Sonntag, 5. August, voll gesperrt. Die Bauarbeiten dauern hier bis 31. August. Nahezu alle Verbindungen werden durch Busse ersetzt.

Ebenfalls gesperrt ist seit Montagmorgen der Streckenabschnitt zwischen Raubling und Kufstein. Diese Sperre dauert bis Freitag, 10. August. Auch hier werden die Züge durch Busse (Schienenersatzverkehr) ersetzt.

Ungeplant kam am Montagmorgen jedoch eine Störung auf der Strecke Rosenheim - München hinzu. Hier berichten Leser von rosenheim24.de von Verzögerungen und Verspätungen von bis zu 40 Minuten. Die Bayerische Oberlandbahn (BOB) spricht auf ihrer Homepage von einer "technischen Störung an der Strecke". Wie lange die Störung anhalten soll, ist derzeit unklar. 

Fahrplanhinweis: Der Meridian bietet wie gewohnt auf seiner Webseite (www.meridian-bob-brb.de) Sonderfahrpläne zum Download an, in der mobilen App „Meridian BOB BRB – Info & Tickets“ sind die Baumaßnahmen hinterlegt.

Kommentare