Der Verkehr wird über Bad Aibling geleitet

Bauarbeiten auf der A8: Fahrbahn im Inntal-Dreieck wird nachts saniert

Raum Rosenheim/A8 - In den Nächten von Dienstag auf Mittwoch und Mittwoch auf Donnerstag wird die Fahrbahn im Autobahndreieck Inntal saniert. Deshalb wird der Verkehr umgeleitet.

Pressemitteilung Autobahndirektion Südbayern im Wortlaut:

In den beiden Nächten von Dienstag, den 2. April auf Mittwoch, den 3. April und von Mittwoch, den 3. April auf Donnerstag, den 4. April wird jeweils nachts zwischen etwa 20 Uhr und 6 Uhr am Autobahndreieck Inntal die Verbindungsrampe von Salzburg nach Kiefersfelden wegen Arbeiten zur Fahrbahnsanierung gesperrt

Der Verkehr wird bis zur nächsten Anschlussstelle Bad Aibling weitergeleitet, um dort zu wenden und auf der Gegenrichtung zum Autobahndreieck Inntal und von dort auf die A 93 in Richtung Kiefersfelden aufzufahren. Bis Ende April werden an der Autobahnbrücke über die Rohrdorfer Ache die Uferböschungen saniert. 

Auf der Autobahn wurde eine Baustellenverkehrsführung aufgebaut. Gleichzeitig muss auch der Fußweg am Rand der Rohrdorfer Ache zeitweise gesperrt werden. Da die Arbeiten unter freiem Himmel stattfinden, kann es jederzeit zu kurzfristigen witterungsbedingten Verschiebungen oder Änderungen kommen. Wir bitten die Verkehrsteilnehmer auf der Autobahn und die Fußgänger an der Rohrdorfer Ache um Verständnis für die notwendigen Arbeiten.

Pressemitteilung Autobahndirektion Südbayern

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Kommentare