Polizei suchte am Wochenende nach dem Mann

77-Jährigen aus Rosenheim wohlbehalten aufgefunden

+

Rosenheim - Seit Freitagnachmittag wurde ein 77-Jähriger vermisst. Die Polizei bat um Hinweise.

Update, 9.15 Uhr: Pressemeldung der Polizei

Der seit 1. Dezember in Rosenheim vermisste 77-jährige Mann konnte am Morgen des 4. Dezember wohlbehalten in Kolbermoor angetroffen werden. Er war über das ganze Wochenende dort zu Besuch. Der Hinweis über den Aufenthaltsort ging aufgrund der Öffentlichkeitsfahndung bei der Polizeiinspektion Rosenheim ein.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Rosenheim

Erstmeldung

Seit dem Freitagnachmittag ist ein 77-Jähriger aus Rosenheim abgängig. Dies wurde von besorgten Nachbarn gemeldet.

Der Herr ist gut zu Fuß und nicht auf Medikamente angewiesen. Die Sauerstoffflasche führt er zur Sicherheit mit sich, ist aber nicht auf Sauerstoffzufuhr angewiesen. Er müsste sich im Bereich Kolbermoor/Rosenheim aufhalten. 

Hinweise auf den Aufenthaltsort des Herrn werden an die Polizei Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 erbeten.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser