Ex-Freund bekam "Seitenwechsel" zu spüren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - In der Regel gehen wütende Männer auf ihre Ex-Freundinnen los. In diesem Fall war es jedoch genau anders herum. Warum eine 43-Jährige total durchdrehte:

Bei einem Streit in der Innenstadt von Rosenheim schlug eine stark alkoholisierte 43-jährige Rosenheimerin in ihrer Wohnung ihren Ex-Freund. Dieser hatte inzwischen einen neue Beziehung, was der Dame nicht gefiel. Pikanterweise handelt es sich bei der neuen Beziehung um die direkte Nachbarin. Dies wird wohl auch für die Zukunft für Zündstoff sorgen.

Da die Dame nicht zu beruhigen war, durfte sie ihren Rausch in einer der "gastlichen" Zellen der Polizeiinspektion Rosenheim ausschlafen.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Bayern

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser