A8: Mit dem Dach voraus in den Graben

+

Rohrdorf - Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Nachmittag auf der A8 ereignet: Dort landete ein Auto mit dem Dach voran im Graben neben der Fahrbahn. *NEU: Fotos*

Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der Mitsubishi am Dienstag gegen 14.30 Uhr die Autobahn A8 in Fahrtrichtung Salzburg, als er aus noch ungeklärter Ursache etwa 500 Meter nach der Rastanlage Samerberg zuerst links gegen die Leitplanke prallte. Anschließend verlor die 26-jährige Lenkerin die Kontrolle über das Fahrzeug und landete "kopfüber" im Straßengraben.

Feuerwehr, Polizei und Rettungskräfte rückten sofort zur Unfallstelle aus. Die Unfallverursacherin, die aus dem Raum Mindelheim stammt, wurde ersten Erkenntnissen zufolge mittelschwer verletzt und mit dem Rettungdienst ins Rosenheimer Klinikum gebracht. Mittlerweile konnte der verunfallte Pkw mithilfe eines Abschleppkranes aus dem Graben geborgen und die Autobahn wieder vollständig für den Verkehr freigegeben werden.

Pkw-Überschlag auf A8

redro24/jre

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser