Gasalarm am Stadtplatz

+
Einsatzfahrzeug am Stadtplatz von Waldkraiburg.

Waldkraiburg - Ein Großaufgebot an Rettungskräften ist am späten Mittwochnachmittag an den Waldkraiburger Stadtplatz beordert worden. In einem Drogeriemarkt wurde Gasgeruch wahrgenommen.

Vor Ort konnte allerdings kein Gasaustritt festgestellt werden. Die Einsatzkräfte gingen deshalb von einem Schwelbrand aus. Aber auch hier fanden sich keine Anhaltspunkte.

Großaufgebot in Waldkraiburg

Woher der seltsame Geruch kam, bleibt weiter schleierhaft.

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Bayern

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT