Genauer Hergang wird geprüft

Fataler Fehler bei Wartungsarbeiten: Mechaniker gerät mit Hand in Schreddermaschine

+
Bei Wartungsarbeiten unterlief einem Mechaniker ein schmerzhafter Fehler.

Ein Mechaniker ist bei Wartungsarbeiten mit seiner rechten Hand in eine Schreddermaschine geraten. Er wurde mit einem Hubschrauber abtransportiert.

Plattling - Der 54-Jährige verletzte sich bei dem Arbeitsunfall im niederbayerischen Plattling (Landkreis Deggendorf) schwer, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Ein Rettungshubschrauber brachte ihn am Mittwoch in eine Klinik. 

Die Polizei geht von einem Fehlverhalten des Mechanikers an der Maschine aus. Der genaue Hergang soll noch geprüft werden.

dpa

Chaos auf der A8: Lkw verliert 20 Tonnen Parfüm - Autobahn immer noch gesperrt

Nach einem Lkw-Unfall muss ein Teilabschnitt der A8 Richtung Salzburg gesperrt werden. 20 Tonnen Parfüm liegen auf der Fahrbahn.

Zurück zur Übersicht: Bayern

Das könnte Sie auch interessieren

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT